Daniel Kus ist als freiberuflicher Reporter bei 100,5 - Das Hitradio tätig.

Darüber hinaus arbeitet er als Moderator bei Kunst gegen Bares Club.

 

 

 

 

 

 

 

Bodo Oepen ist seit 1999 im Rahmen der Bürgermedien tätig. Hier als Vorstandsmitglied des Ersten Dürener Rundfunkvereins auch als Moderator und Techniker tätig.

2008 hat er die Prüfung zum Medientrainer bei der Deutschen Hörfunkakademie bestanden und arbeitet seit diesem Zeitpunkt auch als Medientrainer. Seit 2015 ist Kunst gegen Bares Club ein gemeinsames Projekt mit Daniel Kus.